Lange Zeit arbeitete ich als Lateinamerikarefentin in der evangelischen Kirche in Hamburg.  

 

Von meinen Reisen nach Lateinamerika habe ich Lieder mitgebracht, die die Lebensfreude, Hoffnungen und Schmerzen vieler Menschen dort spürbar werden lassen.

 

Die Lieder aus Nicaragua, Brasilien und Argentinien nehmen die Hörenden mit in diese Länder. Balladen wechseln sich ab mit Tango und eingängigen Rhythmen. Deutsche und englische geistliche Lieder, jazzig interpretiert, gehören ebenso zu meinem Repertoire.

 

Als Sängerin habe ich viel Erfahrung darin, andere zum Mitsingen und Mitschwingen zu bewegen. Ich begleite mich selbst auf dem Klavier oder mit der

Gitarre und trete auch im Duo mit dem Pianisten Bertold Becker auf. 

 

Seit Kurzem trete ich gemeinsam mit der Theologin und Clownin Gisela Matthiae in einem gemeinsam entwickelten Musikkabarett auf: Zwei Damen auf dem Weg zur Vollkommenheit. Unter www.youtube.com/watch?v=0IGL4pfk_7k finden Sie eine kleine Filmsequenz dazu.

 

 

Hörbeispiele

               Oblivion

               Wo kämen wir denn hin

               Du brauchst doch Gott

               Cuando tardas y demoras (Nicaragua)

               Sister, carry on (Österreich)

               Tenemos esperanza (Argentinien)

Haydee Medina und ihre Tochter Aracely aus Los Munoz/Nicaragua
Haydee Medina und ihre Tochter Aracely aus Los Munoz/Nicaragua